Ja, auch unsere Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz

LERNEN AUF DEM BAUERNHOF

Keine Angst vor großen Tieren! Wir bieten auch Praktikumsplätze für Schüler*innen!


Halli hallo,

mein Name ist Katharina Götze, ich bin 32 Jahre alt und ab sofort mache ich mich auf dem Hofbauernhof stark für allerlei Abenteuer.

Ich bin eine vielseitige und kreative Person. Allem voran bin ich naturverbunden, schöpfe Kraft und Inspiration aus dem Umgang mit Pflanzen, Tieren, Menschen und im Handwerk. Meine Begeisterung gebe ich gerne besonders einfühlsam und manchmal auch spielerisch weiter.

In Heidelberg habe ich Geographie, Ethnologie und Biologie studiert. Meine pädagogische Ader habe ich früh entdeckt und vor allem im Bereich der tiergestützten Pädagogik vertieft. Während der letzten 4 Jahre bildete ich mich regelmäßig weiter, betreute Kinder und Jugendliche auf ökologischen Freizeiten, zB. bei der Naturschutzjugend in Baden-Württemberg.

Nun freue ich mich, zusammen mit dem Team der Hofgemeinschaft, tolle Erlebnisse für Klassenfahrten, Ferien und Kindergeburtstage auf die Beine zu stellen. Als kleinen Vorgeschmack sage ich nur: mit Gitarre und Stockbrot am Lagerfeuer, anpacken im Stall und auf den Feldern, Tiere beobachten und streicheln, Pizza backen, im Heu toben – und wir sind ganz gespannt alle kennenzulernen, die uns besuchen.

Also, in diesem Sinne - bis bald!

Katharina Götze





Auch Linkshänder dürfen ran! Müssen ihre Schüler mal raus?

Wir bieten Ihnen und ihren Schülern Lernerlebnisse in lebendigen Zusammenhängen, direkt mit und an der Materie. Kommen Sie mit ihrer Schulklasse zu uns, gewinnen Sie mit ihren Schülern Einblicke in die ökologische Landwirtschaft, erfahren Sie, wie eine Kuh „funktioniert“, warum unsere Kühe noch Hörner tragen (bzw. warum andere Kühe keine mehr haben...), lassen Sie sich von den Kräften der Natur begeistern. Fällen Sie mit der Klasse und uns einen Baum, sägen und spalten Sie das Holz für die Befeuerung des Dorf-Backofens, kneten Sie aus demeter-Schrot und Mehl sowie dem klaren, weichen Schwarzwälder Wasser einen Teig und backen Sie ihr eigenes Bauernbrot!
Weitere Angebote auf Nachfrage und direkt auf ihre Bedürfnisse und die Altersstufe zugeschnitten.

Fragen jeglicher Couleur zu unseren pädagogischen Angeboten an: abenteuer(at)hof-bauern-hof.de



Den Wald entdecken, Brennholz sammeln, damit anschließend gemeinsam backen, Kühe füttern, Bienen beobachten, eine ausgedehnte Hofrallye um auch die hintersten Winkel des Hofbauernhofs zu erkunden oder wie hier rechts zu sehen, mal schauen ob die Hühner auch im Winter bei Schnee Eier legen...



Ein Schweineglück!
Glücklich waren allerdings nicht nur die Vierbeiner, das kann man hier spüren!



Die drei haben den Durchblick!
Und das trotz schweißtreibender Ernte des selbst gesäten Getreidefeldes!



Bei uns werden auch die Gummistiefel unter härtesten Bedingungen auf Dichtigkeit geprüft...





... und Zeit für Spiel und Spaß gibt es natürlich auch!





Anmeldung